Sie sind hier: Ausschreibung
Nachfolgend finden Sie alle Informationen rund um den Geretsrieder Stadtlauf. Die Informationen sind alphabetisch sortiert:

33. Geretsrieder Stadtlauf am 6. Mai 2017

Altersklassen Klasseneinteilung für Kinder:
Klassenbezeichnung Jahrgang
Kinder U8 ab 2010
Kinder U10 2008 - 2009
Kinder U12 2006 - 2007
Jugend U14 2004 - 2005
Jugend U16 2002 - 2003
Jugend U20 1998 - 2001

Klasseneinteilung für Erwachsene:
Männer Jahrgang Frauen
Männer 1988 - 1997 Frauen
Senioren M30 1978 - 1987 Seniorinnen W30
Senioren M40 1973 - 1977 Seniorinnen W40
Senioren M45 1968 - 1972 Seniorinnen W45
Senioren M50 1958 - 1967 Seniorinnen W50
Senioren M60 1953 - 1957 Seniorinnen W60
Senioren M65 < 1952 Seniorinnen W65

Die Veranstalter behalten sich vor, bei entsprechenden Anmeldezahlen Altersklassen weiter zu unterteilen oder zusammenzulegen.
Teilnahmebedingungen: Es können Kinder, Jugendliche und Erwachsene teilnehmen. Die Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich.
Alle Teilnehmer müssen über einen guten Gesundheits- und ausreichenden Trainingszustand verfügen, um eine Laufveranstaltung zu bewältigen. Eine gute Vorbereitung ist erforderlich.

Für geeignete Ausrüstung (Schuhe, Kleidung) sorgt jeder Läufer selbst. Der Lauf findet bei jeder Witterung statt.
Jeder Teilnehmer erklärt sich mit der Anmeldung damit einverstanden, dass Fotos, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Stadtlaufveranstaltung gemacht werden, veröffentlicht werden dürfen.
Anmeldung,
Anmeldeschluss:
Eine online-Anmeldung ist ab dem 20.März 2017 möglich (siehe auch Anmeldung). Anmeldeschluss ist Dienstag, der 2. Mai 2017.
Anmeldungen sind ebenfalls über Intersport Utzinger, Egerlandstraße 56, oder über unsere e-mail-Adresse anmeldung@geretsrieder-stadtlauf.de (Sammelanmeldung) möglich.
Achtung! Wer sich für die gesamte Raiffeisen Oberland Challenge angemeldet hat, ist in Geretsried automatisch gemeldet! Bitte trotzdem die Startertüte abholen, da ohne Zeitmessung keine Wertung erfolgt!
Anreise: Sie erreichen Geretsried direkt über die B11 (Autobahn A95, Ausfahrt Wolfratshausen). Das TuS-Vereinsheim befindet sich in der Jahnstraße 4, Einfahrt Geretsried Schulzentrum.
Ergebnisse: Die Ergebnislisten werden ca. eine Stunde nach Zielschluss am Vereinsheim öffentlich ausgehängt und sind voraussichtlich am nächsten Tag im Internet unter http://my1.raceresult.com/ oder unter dem Menü Ergebnisse abrufbar.
Haftung: Für Diebstähle, Unfälle und sonstige Schäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Die Teilnehmer werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sie nur in ausreichend gutem Trainings- und Gesundheitszustand teilnehmen dürfen und auf Kleidung und Schuhwerk zu achten haben, die der Witterung und Laufstrecke angepasst sind.
Mannschafts-
Meisterschaft:
Alle Läufer des 5-km Laufs (Hobby und U20), die sich mit demselben Teamnamen angemeldet haben, werden in Teams zu je vier Läufern bzw. Läuferinnen eingeteilt. Die Einteilung erfolgt nach Laufergebnis und wird automatisch - getrennt für Frauen und Männer - vorgenommen. Für die Teams gibt es eine gesonderte Siegerehrung.
Nachmeldung: Eine Nachmeldung ist am Veranstaltungstag ab 11:00 Uhr bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Start des Laufes im TuS-Vereinsheim (1. Stock) möglich. Die Nachmeldegebühr beträgt 3 Euro.
Nordic Walking: Läufer und Walker teilen sich die Strecke in Geretsried. Wir bitten um gegenseitige Rücksichtnahme, damit keine Behinderungen eintreten. Insbesondere ist das Walken nebeneinander an engen Stellen und Wendeschleifen zu vermeiden.
Organisation: Nachmeldung, Startnummernausgabe und Kampfgericht befinden sich im TuS-Vereinsheim. Bei Fragen rund um den Lauf stehen unsere Teammitglieder gerne zur Verfügung.
Einsprüche müssen unmittelbar nach Bekanntgabe der Ergebnisse beim Veranstalter erhoben werden.
Parken: Parkplätze befinden sich im Bereich des Isarau-Stadions und des Eisstadions. (Einfahrt Geretsried Schulzentrum). Sowohl Parkplätze als auch Veranstaltungsort sind ausgeschildert.
ROC: Der Geretsrieder Stadtlauf ist Teil der Raiffeisen Oberland Challenge (ROC) 2017 in der Kategorie Speed. Damit gehen die Ergebnisse in die Gesamtwertung ein. Dies gilt sowohl für die 10 km-Distanz im Erwachsenenbereich als auch für die Altersklassen Kinder U10 bis Jugend U20.
Schirmherr: 1. Bürgermeister der Stadt Geretsried, Herr Michael Müller
Ehrungen: Die Siegerehrung ab der Altersklassen ab U10 findet wie gewohnt im Anschluss an den 10 km-Lauf statt.

Für die Schüler U8 ändern wir ab diesem Jahr den Modus. Wir verzichten bewusst auf die Zeitmessung und Platzierung in dieser Altersklasse, damit für die Jüngsten klar der Spaß an der Bewegung, das Dabeisein und das Ankommen im Mittelpunkt stehen.

Die U8 Kinder bekommen wie bisher eine Finisher-Medaille direkt beim Zieleinlauf. Ihre Teilnehmerurkunde und die Überraschung können die Kinder gegen Abgabe Ihrer Startnummer ab 15Uhr am Siegerehrungsplatz abholen.

Alle Kinder der Altersklassen U10, U12 erhalten wie bisher eine Finisher-Medaille (direkt beim Zieleinlauf) und eine Urkunde und eine kleine Überraschung bei der Siegerehrung. Die ersten drei Gewinner erhalten jeweils einen Pokal.

Jeder Jugendliche (U14 bis U20) erhält eine Urkunde, die ersten drei Gewinner dieser Altersklassen erhalten zusätzlich ein Pokal und Sachpreise.

Die ersten drei Gewinner der übrigen Altersklassen (Männer/Frauen, 10 km-Lauf, Walker) erhalten eine Urkunde und einen Sachpreis. Pokale gibt es für die Gesamtsieger des 5 und 10 km-Laufs (erster bis dritter Platz, Männer/Frauen).

Die ersten fünf Teams (jeweils vier Männer und Frauen) erhalten ebenfalls Urkunden und Sachpreise.
Start und Ziel: Start- und Zielbereich sind im Bereich des TuS-Vereinsheims.
Startgebühren:
Personengruppe Betrag
Kinder U8 3 Euro
Kinder U10 und U12 5 Euro
Jugend U14 - U16 5 Euro
Jugend U20 8 Euro
5 km-Lauf 8 Euro
Nordic Walking 8 Euro
10 km-Lauf 12 Euro
Startnummern-
ausgabe:
Jeder gemeldete Teilnehmer erhält im TuS-Vereinsheim (1. Stock) eine Tüte mit Startnummer und dem Zeitmess-Chip. Die Startnummer muss deutlich sichtbar an der Kleidung entweder mit einem Startnummernband oder mit Sicherheitsnadeln (werden vom Veranstalter gestellt) an der Laufkleidung angebracht sein. Der Zeitmess-Chip ist eine Leihgabe und muss unmittelbar nach dem Rennen zurückgegeben werden. Der Zeitmesschip muss mit dem Klettband am Fußknöchel befestigt werden.
Die Startnummernausgabe ist von 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr geöffnet.
Startzeiten:
Uhrzeit Personengruppe Distanz
13:30 Kinder U8 500 m Stadioncross
14:00 Kinder U10 1,45 km
14:20 Kinder U12 1,45 km
14:40 Jugend U14 und U16 3 km
15:00 Jugend U20
5 km-Lauf
Nordic Walking
10 km-Lauf
5,3 km
5,3 km
5,3 km
10 km
16:30 Zielschluss für alle
Strecke: Die fast ebenen Strecken verlaufen im Bereich des Geretsrieder Sportzentrums (Start-/Zielbereich am Isarau-Stadion) und der Isarauen. Der Lauf findet auch auf öffentlichen Verkehrswegen statt, die während der Veranstaltung durch Streckenposten oder Absperrungen gesichert werden.
Die Strecke ist amtlich vermessen.
Umkleiden / WC: Umkleidemöglichkeiten und Toiletten gibt es im TuS-Vereinsheim und Hallenbad Geretsried (gegen Vorlage der Startnummer kann dort bis 17:30 Uhr geduscht werden).
Veranstalter: TuS Geretsried e.V.
Jahnstraße 4
82538 Geretsried
Verpflegung: Im Start-/Zielbereich stehen kostenlose Getränke zur Verfügung.
Es besteht für alle die Möglichkeit, selbstgemachten Kuchen, Kaffee und Herzhaftes in der Vereinsgaststätte zu erwerben.
Zeitmessung: Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich über den Chip der Firma Allgäu-timing (ab Altersklassen U10, der U8-Lauf erfolgt ohne Zeitmessung). Ohne Zeitmess-Chip erfolgt keine Wertung! Dies ist insbesondere für diejenigen Teilnehmer wichtig, die für die ROC gemeldet sind und u.U. bereits eine Startnummer besitzen. Der Chip ist nach dem Lauf zurückzugeben.
Bitte beachten: der Chip ist am Fußgelenk zu befestigen, da andernfalls keine Zeitmessung ausgelöst wird!

Mit freundlicher Unterstützung von: